The Aus­trian Dribb­ble Meetup

Posted on Sep 15, 2014 in Event, Grafikdesign

The Aus­trian Dribb­ble Meetup

Ein Kurzin­ter­view mit les Avi­gnons

Ver­öf­fent­licht am 23. Sep­tem­ber 2014 | Kate­go­rie: Event & Gra­fik­de­sign

Der krea­tive Aus­tausch spielt für viele Desi­gner eine wesent­li­che Rolle im Gestal­tungs­pro­zess. Dies ist eines der Haupt­ziele der Online-Community Dribb­ble, des­sen Mit­glie­der sich auch off­line zu Mee­t­ups tref­fen. Um über die öster­rei­chi­schen Dribb­ble Mee­t­ups mehr zu erfah­ren, konn­ten wir die Orga­ni­sa­to­ren les Avi­gnons für ein kur­zes Inter­view gewinnen.

Was moti­viert euch Dribb­ble Mee­t­ups in Öster­reich zu orga­ni­sie­ren?
Ursprüng­lich woll­ten wir ein­fach die öster­rei­chi­sche Dribbble-Szene unter­ein­an­der ver­net­zen und die Leute auch mal per­sön­lich ken­nen­ler­nen. Mitt­ler­weile gesel­len sich aber auch Krea­tive aus ande­ren Berei­chen zu den Mee­t­ups. Auf jeden Fall ist es ein Grund, ein­mal nicht bis spät Abends vor dem Rech­ner zu sitzen

Wie darf man sich ein typi­sches Aus­trian Dribb­ble Mee­tup vor­stel­len?
Im Grunde ist es ein gesel­li­ges Bei­sam­men­sein in einem Lokal, abwech­selnd in Wien und Graz, an dem wir viel­leicht eine Klei­nig­keit essen und uns dann inter­es­san­ten Unter­hal­tun­gen und gutem Bier wid­men – des­halb haben wir auch den Hash­tag #dribb­b­le­beer eingeführt.

Was sind die Vorteile/Unterschiede von Dribb­ble im Ver­gleich zu Behance?
In den Anfangs­ta­gen von Dribb­ble lag der klare Vor­teil darin, Feed­back zu klei­nen Arbeits­pro­ben zu bekom­men. Vor allem als Frei­be­ruf­ler war das oft sehr hilf­reich. Über die letz­ten Jah­ren hin­weg hat sich Dribb­ble jedoch mehr oder weni­ger zu einem rei­nen Portfolio-Showcase ent­wi­ckelt. Wir mögens trotzdem.

Wel­che Desi­gner sollte man auf Dribb­ble defi­ni­tiv im Auge behal­ten?
Also wir wür­den sagen, mal min­des­tens allen öster­rei­chi­schen Dribb­b­lern dribbble.com/designers?location=austria Zwecks Sup­port und so. Ins­be­son­dere natür­lich den Leu­ten von les Avi­gnons (YAY! Eigenwerbung):

Wann und wo ist das nächste Dribb­ble Mee­tup?
Das nächste Mee­tup fin­det am 27. Sep­tem­ber im Hotel Bril­lan­ten­grund in Wien statt. Wür­den uns sehr freuen, einige neue Gesich­ter begrü­ßen zu dürfen.

Mehr zum Mee­tup:
www.austriandribbblemeetup.com

Austrian Dribbble Meetup

Gesel­lige Runde, inter­es­sante Gesprä­che und gutes Essen.

Austrian Dribbble Meetup – hello my name is ...

Bis gleich …

 

Facts

Es gibt gute Gründe beim nächs­ten Mee­tup dabei zu sein:

  • inter­es­sante Unter­hal­tun­gen bei gutem Bier
  • krea­ti­ver Austausch
  • Net­wor­king

Also wor­auf war­test du noch:

Teil­neh­men

les Avi­gnons

les Avignons Profilbild
Die Mit­glie­der des Kol­lek­tivs les Avi­gnons sind viel mehr als eine Full-Service Agen­tur oder ein Kreativ-Netzwerk, sie sehen sich als Fami­lie. Ein­zeln sind sie Gra­fik­de­si­gner, Copy­wri­ter, Webent­wick­ler, Foto­gra­fen oder Fil­me­ma­cher – gemein­sam arbei­ten sie an Pro­jekte, die von mobi­len Apps über Web­sites bis zu Rei­se­bü­chern und Doku­men­tar­fil­men reichen.
Gegrün­det wurde les Avi­gnons von Tobias van Schnei­der und Jür­gen Gen­ser 2010 – heute sind die Mit­glie­der des dezen­tra­li­sier­ten Netz­wer­kes in Graz, Wien und New York ver­teilt. Ihre Arbei­ten sind inter­na­tio­nal bekannt und auch mit eini­gen Prei­sen dekoriert.

HomepageTwitterE-MailFacebook

Show some Love

Resonanz

Leave a Reply

Current day month ye@r *