BIRDSTRIKE

“Wenn Flug­zeuge auf Vögel tref­fen, zie­hen die Vögel meis­tens den Kürzeren. Doch was wenn das Flug­zeug klei­ner ist als der Vogel?”

Der sechsminütige 3d ani­mierte Kurz­film ent­stand an der Film­aka­de­mie Baden-Württemberg im Rah­men der Film­ge­stal­tung 2 unter Gil Alka­betz. Buch, Regie und Ani­ma­tion von Johan­nes Schiehsl. Der Film ist auch in einer ste­reo­sko­pi­schen 3d Ver­sion verfügbar. Wer den Kurz­film in vol­ler Länge betrach­ten möchte, fin­det ihn auf der Short Film Com­pi­la­tion: Life in Shorts.

Awards: 
«Senior Rossi Award» Car­toon Club Rimini 2009, Italy
Nomi­na­tion «Deut­scher Nach­wuchs­film­preis»

Scree­nings: 
Up– and Com­ing Fes­ti­val 2009 Han­no­ver, Ger­many
Ani­ma­tion Block Party 2009, New York USA
Ani­Fest 2009, Czech Repu­blic
Ani­lo­gue 2008, Hun­gary
Anima Mundi 2009, Bra­zil
Bra­zi­lian Stu­dent Film Fes­ti­val 2009, Bra­zil
Con­corto Film Fes­ti­val 2009, Italy
Fes­ti­val de Cine Inter­nacio­nal de Ourense 2009, Spain
stan­bul Ani­masyon İ Fes­ti­vali 2008, Tur­key
Mons­tra Lis­bon Ani­ma­ted Film Fes­ti­val 2009, Por­tu­gal
Kala­ma­zoo Ani­ma­tion Fes­ti­val Inter­na­tio­nal 2009, USA
uvm.

TV Scree­nings: 
BR, ORF III, SWR

Credits: 
Buch, Regie & Ani­ma­tion: Johan­nes Schiehsl
Pro­du­cer: Johan­nes Schiehsl
Musik: Otto M. Schwarz
Sound­de­sign: Johan­nes Schiehsl
Dozent: Gil Alka­betz
Pro­jekt­be­treu­ung: Tonja Adler
Zen­trale Her­stel­lungs­lei­tung: Tho­mas Lech­ner
Dank an: Julia Ocker, Con­rad Tam­bour, Patrick Schuler, Kai Ser­vay, Rob Gibbs, Viola Baier, Gil Alka­betz, Tonja Adler, Katha­rina Fied­ler, David Maas
Spe­zi­el­len Dank: Sabine Hir­tes und dem Insti­tut für Ani­ma­tion und digi­tale Post­pro­duk­tion
Eine Pro­duk­tion der Film­aka­de­mie Baden-Württemberg
Win­ter­se­mes­ter 2007/08 im Rah­men der Film­ge­stal­tung 2

N.Ö.T.

“Neuer Öster­rei­chi­scher Trick­film” ist ein Wie­ner Ani­ma­ti­ons­stu­dio mit dem Schwer­punkt auf nar­ra­ti­ven Ani­ma­ti­ons­fil­men und der Erschaf­fung tief­grün­di­ger, authen­ti­scher, ani­mier­ter Cha­rak­tere für Film & Fern­se­hen. Es wurde 2011 von Ben­ja­min Swiczinsky, Con­rad Tam­bour und Johan­nes Schiehsl gegrün­det. Es ent­stan­den unter­halt­same Wer­be­clips, ani­mierte Tiere fürs Kino und ein preis­ge­krön­tes Musik­vi­deo für eine Doku­men­ta­tion über Georg Kreisler.
In Vor­be­rei­tung befin­det sich nicht nur ein geför­der­ter Animations-Langfilm über die öster­rei­chi­sche Fuß­ball­le­gende Mat­thias Sin­delar, son­dern auch wei­tere ambi­tio­nierte Pro­jekte die in euro­päi­scher Zusam­men­ar­beit enstehen.

HomepageE-Mailbtn_vimeoFacebook

Show some Love

Resonanz

Leave a Reply

Current day month ye@r *